Archiv für die 'fotografiert' Kategorie

neujahr rundum

Samstag, 6. Januar 2007

panoramas.dk zeigt hochauflösende interaktive QTVR-Panoramen von neujahrsfeiern in verschiedenen städten der welt.
[per de.rec.fotografie]

licht und schatten in stuttgart

Samstag, 12. August 2006




siehe auch hier und hier

wunderbar, 50 und leicht mitgenommen

Samstag, 22. Juli 2006

die 1955/56 von adolf abel und rolf gutbrod entworfene stuttgarter liederhalle zählt zu den wichtigsten gebäuden der deutschen nachkriegsarchitektur und feiert in diesen tagen ihren fünfzigsten geburtstag. spannungsvoll „komponierte“ räume, eine phantasievolle detail-, material-, und farbgestaltung und eine sehr gute akustik zeichnen die liederhalle aus. dass die stuttgarter mit diesem juwel im laufe der jahre nicht besonders pfleglich umgegangen sind, beschreibt ein kritischer artikel der stuttgarter architekturjournalistin amber sayah, die das haus mit prof. arno lederer besichtigte.
vielleicht sollten sich die verantwortlichen auch mal eine führung um und durch die liederhalle gönnen, bevor weiteres unheil passiert?

Pimp my Architekturdenkmal

Sonntag, 25. Juni 2006

Mehrfamilienhäuser Weißenhofsiedlung Stuttgart (während der Fußball-WM 2006), Architekten: Mies van der Rohe, Peter Behrens

hoch und leicht

Freitag, 4. November 2005





Der 41m hohe Killesbergturm im Stuttgarter Höhenpark wurde von Schlaich, Bergermann und Partner konstruiert und 2001 als Aussichtsplattform über Stuttgart gebaut. Konstruktion und Bauprozess sind in dem Buch „Türme sind Träume“ von Jörg Schlaich dokumentiert, das im Verlag av-edition erschienen ist.

design im öffentlichen raum

Dienstag, 1. November 2005



grundsätzlich sollte man für jeden öffentlichen fernsprechapparat dankbar sein, den die telekom dem öffentlichen raum spendiert, aber dieses sogenannte basistelefon hätte trotz vandalismus-sicherer konstruktion und minimierten kosten etwas mehr design verdient.

Taubenabwehr 2

Freitag, 28. Oktober 2005



Dieser Beitrag ist ein Update zu Taubenabwehr 1.

bauschild de luxe

Donnerstag, 27. Oktober 2005





beim porsche-museum in stuttgart-zuffenhausen (arch.: delugan meissl, wien) ist bereits das „bauschild“ ein ereignis. in einem kreisverkehr steht eine auf stahlgabeln gestützte röhre.

typographie

Montag, 17. Oktober 2005




diesmal richtig gemacht.

less is more

Samstag, 8. Oktober 2005





fotos: tf

die instandsetzung des doppelhauses von le corbusier in der stuttgarter weißenhofsiedlung und sein umbau zum museum und informationszentrum machen große fortschritte. durch die umgestaltung der außenräume wird der ursprüngliche städtebauliche zusammenhang beider corbusier-häuser wieder erkennbar und aus neuen perspektiven sind die entwurfsprinzipien der moderne besser ablesbar.