update auf worpress 1.5.1

Samstag, 11. Juni 2005

ich habe rlog.de eben auf die neueste wordpress-version gebracht. hauptgrund war der wunderbare tag-plugin von vapourtrails. sicherheitsüberlegungen und der zwang immer mit dem neuesten rumzuspielen, egal ob es mehrarbeit verursacht oder nicht. ich hoffe alles funktioniert, ansonsten könnte man diesen beitrag kommentieren wenn der neue spam-plugin den kommentar durchlässt.

scuttle, Linkdump

Samstag, 16. April 2005

Kleines Experiment mit dem Linkdump. Ich habe auf dem architektu.rlog.de scuttle installiert. Scuttle ist eine „soziale“ Lesezeichenverwaltung, ähnlich wie del.icio.us. Eigentlich nichts anderes als ein grosser Eimer, in den man mit vielen anderen Lesezeichen, also Links wirft. Bei del.icio.us sind das viele tausend Benutzer, die ihre Lesezeichen in den Eimer werfen. Das besondere ist allerdinsg die „soziale“ Komponente. Del.icio.us zeigt zum Beispiel an, wer sonst noch alles auf einen bestimmte Seite gelinkt hat. So kann man dann zum Beispiel die Links von jemandem der interessante Seiten abspeichert, abonnieren. Ausserdem kann man jedes Lesezeichen mit beliebig vielen Schlagwörtern versehen (tags, tagging), die einerseits ein schnelles wiederauffinden von eigenen (und fremden) Links ermöglicht, andererseits aber auch wieder eine soziale Komponente mit sich bringt.

Ein Beispiel: Dies sind alle Links mit dem Schlagwort „Architektur“, von allen del.icio.us-Benutzern, dies sind alle Lesezeichen von mir mit dem Schlagwort „Architektur“.

Scuttle ist ein del.icio.us-Clone, funktioniert also ganz ähnlich. Hier im architektu.rlog.de benutze ich Scuttle zum füttern des Linkdumps der auf der Startseite rechts in der Seitenleiste angezeigt wird. Alle Lesezeichen/Links mit dem Schlagwort „arc“ werden im Linkdump angezeigt.

Jetzt das besondere: Jeder kann den Linkdump befüllen: einfach anmelden und Links anlegen. Das geht mit einem html-formular oder einem Bookmarklet. Wenn dann noch das Schlagwort „arc“ als „Tag“ angegeben wird, erscheint der Link im Linkdump.

Zwei Bitten noch: Wenn Sie sich anmelden benutzen sie eine emailadresse mit der wir sie bei Rückfragen erreichen können, als namen können sie gerne ein Pseudonym angeben. Die zweite Bitte, verzichten sie auf thematisch irrelevante Links und auf Links die rechtlich fragwürdig sind, hier soll es um Architektur gehen. Ausserdem, fassen sie sich kurz. Wir behalten uns vor Links zu löschen oder nachzueditieren.